Angewandte Naturheilkunde

Vorsorgen und Heilen in eigener Verantwortung

 

Mit fortschreitender Konsumerziehung geht viel Wissen um simple, aber wirkungsvolle Hausmittel verloren. Es ist mir bei der Arbeit in der Praxis wie auch hier auf der Website ein Anliegen, das Hintergrundwissen zu solchen «Techniken» zu vermitteln. Wer gut vorsorgt und sich bei Alltagsbeschwerden selbst behandelt, spart Zeit und Geld, lebt gesünder und ist sich seiner Verantwortung eher bewusst als Leute, die mit jedem Bobo gleich zum Arzt rennen.

Im  grünen Menu  finden Sie Anleitungen zur Selbsthilfe mit bewährten Methoden aus der Volks- und Naturheilkunde. Sie eignen sich zur Vorsorge und zur Selbstbehandlung von leichten oder abgeklärten chronischen Erkrankungen. Seien Sie vorsichtig mit Diagnosen; viele Erkrankungen zeigen Symptome, die unterschiedliche Schlüsse zulassen. Konsultieren Sie im Zweifelsfall den Arzt oder Heilpraktiker.

Im  blauen Menu  finden Sie ausführliche Informationen über das Therapieangebot. Ich unterstütze Sie in der Irchelpraxis gerne mit Beratung und Behandlungen.

Das naturorientierte Vorsehen und Heilen ist spannend für den Intellekt und entspannend für den Körper. Probieren Sie’s aus! Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und gute Gesundheit.

 

Naturheilkunde

 

Die Kraft, das Weh im Leib zu stillen, verlieh der Schöpfer den Kamillen.
Sie blühn und warten unverzagt auf jemand, den das Bauchweh plagt.
Der Mensch jedoch in seiner Pein glaubt nicht an das, was allgemein
zu haben ist. Er schreit nach Pillen. Verschont mich, sagt er, mit Kamillen
um Gottes Willen!

Karl Heinrich Waggerl